Montessori 3 – 6
Leben im Kindergarten

Vier Tage pro Woche sind die Kinder mit ihren Lehrpersonen von 07:30 – 12:00 Uhr im Montessori-Klassenzimmer. Freitags verbringen sie den Morgen im Wald.

Während des morgendlichen “Arbeitszyklus” nehmen die Kinder an einer Reihe von Aktivitäten teil, sowohl selbstgesteuert als auch in der Gruppe am Unterricht mit den Lehrpersonen und geniessen einen Snack. Sie werden von Montessori ausgebildeten Mitarbeitern geführt.

Das Nachmittagsprogramm bietet Spiel im Freien, zusätzliche pädagogische Workshops oder längere Spielzeiten mit ihren Freunden. Dies variiert je nach Alter, Tag und Gruppe.

Der Fokus der Montessori-Pädagogik in diesem Alter ist, eine wohnliche Umgebung zu schaffen, die sich auf einen ruhigen Tagesrhythmus konzentriert, der auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder abgestimmt ist.

Bevor ein Kind im House of Kids beginnt, müssen die Eltern eine Beobachtung im Klassenzimmer machen, um die Kinder und ihre Lehrpesonen während der Schulzeit in Aktion zu sehen.

Typischer Tagesrhythmus in der Stufe 3 – 6

07:00-07:30 – Frühstück und Betreuung am frühen Morgen (optional)
07:30-08:30 – Ankunft und Beginn der Arbeit in den Klassenzimmern mit ihren Lehrpersonen
Schulmorgenarbeit bis 11:00 Uhr
11:40-11:45 – Aufräumen und im Kreis sitzen
11:45-12:00 – Abholung am Morgen
11:45-12:30 – Mittagessen
12:30-14:00 – Aufräumen und Siesta / Mittagsschlaf bei Bedarf
13:45-14:00 – Abholung am Nachmittag
14:00-16:00 – Gartenspiel und Werkstattzeit
16:00-18:00 – Nachmittagssnack und längere Spielzeit

Lesen Sie mehr über unser Kindergartenprogramm und unser Angebot, buchen Sie einen Rundgang und besuchen Sie uns.

Ein Einblick in unseren Alltag